LGBTIQ+

Die Offene Jugendarbeit Götzis ist ein vielfältiger Ort. Deshalb ist es uns besonders wichtig, dass sich alle Menschen wohl und willkommen fühlen, insbesondere auch Jugendliche mit unterschiedlichen Geschlechstidentitäten und sexuellen Orientierungen. Uns geht es darum, dass eine positive und tolerante Kultur in diesem Safe Space herrschen soll und Betroffene an diesen Orten nichts hören müssen, was sie verunsichert oder beunruhigt. Wer einen Safe Space betritt, soll sich sicher fühlen, dass er oder sie nicht diskriminiert, beleidigt oder belästigt wird. Die Offene Jugendarbeit Götzis bekennt sich zur und unterstützt die Diversität unserer Gesellschaft.


Dich interessiert das Thema Sexualität und Gender? Hier findest du ein gutes Einstiegvideo! Zudem kannst du die Mitarbeiter:innen der Offenen Jugendarbeit Götzis ansprechen, wenn du mehr über das Thema erfahren möchtest.