Hochseilgarten Golm

Klettern, Flying Fox, Chillen und zum Abschluss Alpine Coaster: Ein Abenteuertag für alle interessierten Jugendlichen auf dem Golm.

Nachdem der Ausflug in den Hochseilgarten Golm, am 14.08.18 aufgrund des schlechten Wetters verschoben werden musste ging es stattdessen zwei Tage später, am 16.08.18 bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen hinauf nach Latschau.

In Vandans angekommen ging es erst einmal mit der Gondel zur Mittelstation. Von dort ging es um den Stausee herum zum Hochseilgarten. Nach einer Einführung in alle wichtigen Aspekten rund um das Klettern im Hochseilgarten und mit der richtigen Ausrüstung ausgestattet ging es dann auch schon gleich los.Insgesamt waren die Jugendlichen ausgenommen einer kurzen Mittagspause fast 4 Stunden am Klettern, schwangen sich von einer Plattform zur nächsten und überwanden die verschiedensten Hindernisse und Hürden in schwindelnden Höhen zwischen den Baumwipfeln.

Danach ging es mit dem Flying Fox über den Stausee zurück auf die andere Seite des Stausees. Mit dem Alpine Coaster ging es dann abschließend wieder rasant ins Tal zurück. Bei einem gemütlichen Eis wurde der Tag reflektiert und abgeschlossen.

Der Abenteuertag am Golm bot neben viel Action und Outdoorspaß auch die Möglichkeit die eigenen Stärken kennenzulernen und auszutesten und sich damit ein Stückchen besser kennenzulernen.